Debrunner Koenig Gruppe
Persönliche Preise Verfügbarkeit & Lieferzeit

Vorteile im Überblick

Vorteile im √úberblick

Das bieten wir dir

  • Verschiedene Events und Aktivitäten mit der Learning Community, zum Beispiel Sommerlager, Kick-off Event und QV-Vorbereitung
  • Selbständige und abwechslungsreiche Aufgabenbereiche
  • Moderne Arbeitshilfsmittel und Arbeitsplätze
  • Überdurchschnittlicher Leistungslohn sowie Abschlussprämie
  • Unterstützung während der Lehre durch qualifizierte Berufsbildner
  • Arbeiten auf Augenhöhe
  • Laptop, Kosten für Schulmaterial werden übernommen
  • Halbtax, Arbeitsort mit dem ÖV erschlossen
  • REKA-Checks
  • Berufsbezogene Praktika
  • Teilnahme an CH-Meisterschaften möglich (SwissSkills)
  • Attraktive Einkaufskonditionen in den Handwerkerzentren
  • Nach der Lehre ist ein Austausch¬praktikum möglich (Sprachen)
  • Anschlussüberbrückung nach der Lehre

Ab wann kann ich mich bewerben?
Idealer Bewerbungstermin ist nach dem Start ins letzte Schuljahr. Wir melden uns verlässlich bei jedem Bewerber und laden vorausgewählte Jugendliche zu einem Vorstellungsgespräch ein.

Gibt es mehrere Lernende an einem Standort?
Je nach erfüllten Voraussetzungen gibt es die Möglichkeit mehrere Lernende pro Standort auszubilden, wobei auf eine zu hohe Anzahl aus Gründen der Ausbildungsqualität verzichtet wird.

Wie sehen die Arbeitszeiten eines Lernenden aus?
Lernende arbeiten (inklusive Berufsschule) pro Woche 42 Stunden.

Habe ich als Lernende/r auch Ferien?
Lernende haben Anspruch auf 5 Wochen Ferien pro Jahr. Die Berufsschule ist jedoch immer zu besuchen.

Wie bereite ich mich am besten auf mein Bewerbungsgespräch vor und wie wird dieses ablaufen?
Für das Vorstellungsgespräch ist keine spezielle Vorbereitung notwendig. Wichtig ist, sich beim Gespräch nicht zu verstellen und offen und kommunikativ zu sein.